TAB-Taste drücken um zur barrierefreien Sprungnavigation zu wechseln.

Top 10 Schlagworte

Alle Schlagworte (1254)

Beiträge & Podcasts

August 2013

27.08.2013

Schloss Marienburg

Veranstaltungen im Schloss Marienburg

Schloss Marienburg ist eine Schlossanlage in der Nähe des Ortes Pattensen. Das Schloss auf dem Marienberg war ein Geschenk König Georg V. an seine Ehefrau Königin Marie zu ihrem 39. Geburtstag. Seit mehreren Jahren finden im Schloss und dem Schlosshof interessante kulturelle Veranstaltungen statt, verrät Stephan Rykena.

Jetzt anhören

19.08.2013

Zusammen kämpfen - in Stuttgart und anderswo

Am 1. Mai 2013 hat die Initiative Zusammen kämpfen als Ergänzung zur morgendlichen Gewerkschaftsdemonstration und der danach stattfindenden Revolutionären Mai-Demo eine Kundgebung gegen die geplante "Stadtaufwertung" und die damit verbundene Vertreibung von in Stuttgart-Ost lebenden Menschen organisiert. Ihr Ziel war, den 1. Mai, der seit langem zum "Feiertag" verkommt, wieder mit aktuellen klassenkämpferischen Themen zu belegen und den Grundstein für weitere Aktivitäten zu legen. Über drei Tätigkeitsfelder der Initiative berichtete im Magazin International von radio flora ein Vertreter der Gruppe: Über den Versuch, Widerstand gegen die kapitalistische Stadtaufwertung zu organisieren und ein selbstverwaltetes sozio-kulturelles Stadtteilzentrum in Stuttgart-Ost zu schaffen; über das Thema Leiharbeit, ausgehend besonders von den Verhältnissen bei Daimler, und schließlich über Flüchtlingsproteste, die in Baden-Württemberg derzeit die Form eines Camps vor dem Stuttgarter Integrationsministerium haben.

Jetzt anhören

19.08.2013

Tagung in Wuppertal zur Repression in der Türkei und zur Kollaboration Deutschlands

Am 25. August 2013 veranstaltet das Soli-Komitee Wuppertal zusammen mit kurdischen und türkischen Gruppen in Wuppertal eine Tagung, bei der es um die staatliche Unterdrückung in der Türkei und die Rolle Deutschlands dabei geht. Beginn: 25.08.2013 um 11 Uhr in der Alten Feuerwache in Wuppertal-Elberfeld, Garte 6. Mehr Informationen: soli-komitee-wuppertal.mobi

Jetzt anhören

12.08.2013 von Hubert Brieden

Tanz auf dem Vulkan - Benefizkonzert gegen das AKW Grohnde

Am 17. August 2013 findet auf der Bergbühne am Kalischacht Empelde (Hansastraße 55, 30952 Ronnenberg, Region Hannover) ab 15.30 Uhr ein bemerkenswertes Konzert der Anti-AKW-Bewegung statt. Auf der Benefizveranstaltung der Regionalkonferenz AKW Grohnde abschalten spielen: Fehlfarben, Kai Degenhardt, die Bad Nenndorf Boys, Pit Budde (Cochise) und Two Seven Right. Eintritt: 15 €, Abendkasse: 18 €. Gespräch mit Joachim Müller-Blanck, einem der Organisatoren des Konzerts.

Jetzt anhören

12.08.2013 von Alfred Schröcker

Wie geht es weiter in Ägypten?

Fouad Ibraim stammt aus Ägypten, ist Kopte und lebt heute in Wunstorf. Alfred Schröcker sprach mit ihm über mögliche Zukunftsszenarien für Ägypten.

Jetzt anhören

10.08.2013

Comunicación Intercultural. Impresiones y reflexiones de Aldo Tuya

¿Cómo sobrevivir en un ambiente nuevo y extraño? ¿Cómo funciona o fracasa la comunicación intercultural? Aquí pueden escuchar impresiones de Aldo Tuya de un seminario sobre este tema y algunas reflexiones suyas.

Jetzt anhören

06.08.2013 von Wolfgang Lettow

Razzien in verschiedenen Städten wegen § 129

Am 22. Mai 2013 wurden bei 9 Menschen aus Berlin, Magdeburg und Berlin Hausdurchsuchungen vorgenommen. Vorgeworfen wird Ihnen die Mitgliedschaft und die Unterstützung der RAZ (Revolutionäre Aktionszellen) bzw. der RL (Revolutionäre Linke) sowie die Erstellung und Verbreitung der Zeitschrift „Radikal“.

Jetzt anhören

06.08.2013 von Wolfgang Lettow

Sechs Festnahmen in Deutschland und Österreich wegen § 129b

Die Anatolische Föderation ist wieder einmal im besonderen Maße von Repression betroffen. Europaweit kam es am 26.06.2013 in der BRD, in Österreich, den Niederlanden und in Belgien zu über 20 Razzien, welche durch den Paragraphen 129b legitimiert werden.

Jetzt anhören

06.08.2013 von Wolfgang Lettow

Politische Gefangene in der Schweiz

Telefonat mit der Gefangenen Andi aus der Schweiz

Jetzt anhören

03.08.2013 von Redaktion

Rückblick auf den Tag von Bad Nenndorf ist Bunt

Interview mit Jürgen Übel dem Vorsitzenden des Bündnisses Bad Nenndorf ist Bunt. Rückblick auf den Tag, Einschätzung der Ereignisse. Kurz nach dem Interview wurde gemeldet, dass die Nazis den Trauermarsch ohne Kundgebung vor dem Winklerbad beendet haben.

Jetzt anhören

03.08.2013

Interview mit dem Legal Team zur Ankettung am Bahnhof

Interview mit einem Mitglied des Legal Teams, das die beiden, die sich am Bahnhof in Bad Nenndorf angekettet haben betreut hat. Er beginnt mit einer einschätzung der Situation.

Jetzt anhören

03.08.2013 von Andreas Müller

Urban Knitting in Bad Nenndorf

Wer an diesem Wochenende in Bad Nenndorf aus dem Zug steigt und die Bahnhofstraße hochläuft, fühlt sich bunt umgarnt. Vera Winkler ist Projektleiterin des hiesigen Urban Knittings und Andreas Müller hat sich mit ihr darüber unterhalten.

Jetzt anhören

03.08.2013 von Andreas Müller

Interview mit dem Vorsitzenden vom Bündnis Bad Nenndorf ist Bunt

Das Bündnis „Bad Nenndorf ist bunt“ steht im Schaumburger Land als aktiver Verein für multi-kulturelle Toleranz, Wahrung der Menschenrechte und Demokratie. Das ganze Jahr über organisiert der Verein Veranstaltungen. Andreas Müller hat mit dem ersten Vorsitzenden Jürgen Uebel telefoniert.

Jetzt anhören

03.08.2013 von Redaktion

Rede von Marina Jalowaja von der jüdischen Gemeinde Bad Nenndorf

Rede von Marina Jalowaja von der jüdischen Gemeinde Bad Nenndorf auf der Kundgebung vor dem Winklerbad in Bad Nenndorf am Vorabend des Naziaufmarschs in Bad Nenndorf, Freitag, den 02.08.2013

Jetzt anhören