TAB-Taste drücken um zur barrierefreien Sprungnavigation zu wechseln.

(zwischen den angezeigten Sendungen gibt's den legendären "radio flora-Musikmix")

Schlagworte

Top 10 Schlagworte

Alle Schlagworte (1129)

Folge uns auf:

radio flora - Hannovers web-radio

radio flora ist ein hörbares Spiegelbild der sozialen, kulturellen und politischen Ereignisse und Bewegungen in der Region Hannover und weltweit. radio flora versteht sich als zugangsoffener Bürgersender auf allen Programmebenen. Denn Radio zum Mitmachen ist ein erklärtes Ziel. Die aktive Beteiligung der HörerInnen, die teilweise Aufhebung der Trennung von 'Produzenten und HörerInnen' wird bei radio flora insbesondere durch die Mitarbeit in den Redaktionsgruppen erreicht. Um es klar zu sagen: Die Programmproduktion geschieht freiwillig und unentgeltlich.

radio flora auf facebook

DAS webradio aus Hannover jetzt mit neuem Facebook-Auftritt - stets aktuell und informativ.
Unter www.facebook.com/radiofloraoffiziell sind wir anzutreffen, dort findet ihr Hinweise zu Sondersendungen, zu aktuellen Podcasts und viele weitere Informationen rund um radio flora - einfach auf „gefällt mir“ klicken und auf dem Laufenden bleiben! Folgt uns auf facebook - wir hören uns!

Neue Beiträge & Podcasts

22.09.2016 von Chris Carlson | Zeit: 10 Minuten

Die neuen Flagellanten

Die AfD wird derzeit durch eine Art Massenhysterie nach oben geschwemmt. Irrationale Gefühlsaufwallungen verführen die Menschen dazu, geradezu panikartig Schein-Lösungen für Schein-Probleme zu verlangen. Das ist schon deshalb eine schlechte Idee, weil dadurch gleichzeitig die wahren Probleme, vor denen Deutschland und Europa tatsächlich stehen, weiterhin ungelöst bleiben.

Jetzt anhören

16.09.2016 von Chris Carlson | Zeit: 9 Minuten

Impressionen einer AfD-Wahlkundgebung

Die AfD hielt ihre Abschlusskundgebung zur niedersächsischen Kommunalwahl am 10.09.2016 in Hannover ab. Hauptrednerin war deren Vorsitzende Frauke Petry. Eigentlich war das gar keine politische Veranstaltung: Man wollte nur darüber reden, wie unfein die AfD von ihren Gegner_innen behandelt wird, und wie man verfahrenstechnisch dagegen vorgegangen ist. Die Polizei hatte das Areal weiträumig abgesperrt. Vor der Absperrung gab es eine große Menge an Gegendemonstrant_innen, einige Autonome – als AfD-Anhänger verkleidet – hatten sich aber auch unter die Petry-Getreuen gemischt und für große Verwirrung gesorgt. Ein Augenzeugenbericht.

Jetzt anhören

11.09.2016 von Mechthild Dortmund | Zeit: 47 Minuten

"Kinder der Befreiung" Transatlantische Erfahrungen und Perspektiven Schwarzer Deutscher der Nachkriegsgeneration

In dem Buch „Kinder der Befreiung“ fügen sich historische, politische und wissenschaftliche Analysen, persönliche Geschichten, Interviews und literarische Texte zu einem Kaleidoskop zusammen, durch das eine neue Perspektive auf einen fast vergessenen Teil deutscher Geschichte und US-amerikanisch-deutscher Beziehung entsteht. Ursachen und Auswirkungen von Rassismus in Vergangenheit und Gegenwart werden ausgelotet und Strategien für positive Veränderungen aufgezeigt. Dr. Marion Kraft, Autorin und Herausgeberin dieses Buches, ist Übersetzerin, Literaturwissenschaftlerin, Lehrerin, Referentin und hat Bücher sowie zahlreiche Aufsätze zu Schwarzen Lebensrealitäten in Europa und den USA veröffentlicht. Sie hat am Samstag, 10.09.2016, im Rahmen des Clinch-Festivals dieses Buch vorgestellt.

Jetzt anhören

                                                           Hier gibt es mehr  Beiträge & Podcasts

 
radio flora > Hannovers web-radio